Kompetenz in Parkett- und Fussboden Technik Meisterbetrieb seit 1952
   Kompetenz in Parkett- und Fussboden Technik                                      Meisterbetrieb seit 1952

Unser Team

Florian Sapp

Geschäftsführer

Parkettlegermeister

Yvonne Schmalschläger

Büro & Verkauf

Juan-Luka Neugebauer

Auszubildender

Mike Heyer

Auf der Baustelle vor Ort

Moe

Maskottchen

Unternehmens Geschichte

Bereits im Jahre 1952 gründete Ernst Sapp sen. unser

Unternehmen. Er galt als Pionier seiner Zeit.

 

Aus heimischen Hölzern im Sägewerk der Eltern wurde das Parkett noch selber hergestellt, verarbeitet und verlegt. In den 60ger und 70ger Jahren wurde das Spektrum erweitert. Neben der Parkettverlegung wurden auch PVC- und Teppichböden verlegt.

 

 

Im Jahre 1978 übernahm sein Sohn Gerhard Sapp die Firma. Aufgrund seiner weitreichenden Qualifikationen als Parkett-legermeister, Estrichlegermeister und Hoch-, Tief- und Ingenieurbautechniker waren wir in der Lage unseren Kunden weitere Leistungen rund um das Verlegen von Böden anzubieten. Mittlerweile reichte das bestehende Firmen Gelände nicht mehr aus, so dass eine neue Halle entstand.

 

 

Pünktlich zum Jahrtausendwechsel kam nunmehr in

dritter Generation Florian Sapp in das Unternehmen.

In kurzer Zeit absolvierte er seine Ausbildung und erlangte

seinen Titel als Parkettlegermeister, und konnte so die

Tradition der Familie fortsetzen. Im Jahre 2013 hat er

das Unternehmen übernommen und führt es seit dem

erfolgreich auf neuen Wegen.

 

 

Eines ist allen dreien Firmenleitern gemein:

Die Liebe zum Arbeitsmaterial Holz, die detailgenau Verarbeitung und das Finden individuellen Lösungen um den Ansprüchen der Kunden,

aber vor allem auch den eigenen Qualitätsansprüchen, gerecht zu werden.

 

Ein Meisterunternehmen in der 3. Generation

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussboden Sapp GmbH